Inhalt

Sprachdusche - Kunst im öffentlichen Raum

Ein alter Dorfteich verwandelt sich in ein elegantes Parkgewässer. Um dieses Ereignis zu feiern, entwickelten die beiden Künstler Andreas Schön und Matthias Berthold im Jahre 2007 die Bargteheider Sprachdusche und schafften ein kollektives Hörspiel zum Thema Wasser.

Die Sprachdusche wird jährlich neu besprochen, zuletzt im Jahr 2018 - von Schülerinnen und Schülern des Gymnasium Eckhorst.

Anlässlich des 150-jährigen Stormarner Kreisjubiläums im Jahre 2017 war die Sprachdusche Teil des Projektes  "Kunst im öffentlichen Raum".