Gewerbezentralregister (Auskünfte)

Die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister kann von Privatpersonen und juristischen Personen beantragt werden. Es wird unterschieden zwischen einer Auskunft zu eigenen Zwecken und einer Auskunft für Behörden.

Privatpersonen wenden sich an die Gemeinde Ihres Wohnsitzes. Juristische Personen an die Gemeinde, in deren Bereich der Firmensitz (Ort der Eintragung im Handelsregister) liegt.

Weiterhin besteht die Möglichkeit, die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister online im Internet beim Bundesamt für Justiz zu beantragen. Voraussetzung hierfür sind der elektronische Personalausweis mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion und ein Kartenlesegerät. (https://www.fuehrungszeugnis.bund.de/)

Die Bearbeitungszeit beträgt 2-3 Wochen.

Benötige Unterlagen:

  • für private Zwecke (Beleg Art 1) bringen Sie bitte Ihren Personalausweis oder Reisepass mit, eine Bevollmächtigung ist leider nicht möglich.
  • Zur Vorlage bei einer Behörde (Beleg Art 9), halten Sie bitte zusätzlich noch die Anschrift der Behörde bereit die das Führungszeugnis benötigt. Sowie, falls vorhanden, ein Aktenzeichen und einen Verwendungszweck.
  • Auskünfte über juristische Personen sind von einem gesetzlichen Vertreter der Firma zu stellen. Dieser muss sich per Personalausweis/Reisepass ausweisen und die Vertretungsmacht nachweisen können.

 







Bearbeitungsgebühren:

13 Euro










Kontakt
Rathausstraße 24-26
22941 Bargteheide
Postfach 1362
22935 Bargteheide
Zentrale: 04532 / 4047-0
E-Mail allgemein: info@bargteheide.de
Alle Kontaktdaten
Öffnungszeiten
Bürgerbüro 
TagUhrzeit
Montag:8.30 - 12.30 Uhr
und 13.30 - 18.00 Uhr
Dienstag:7.30 - 12.30 Uhr
Mittwoch:*8.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:8.30 - 12.30 Uhr
und 13.30 - 18.00 Uhr
Freitag:8.30 - 12.30 Uhr

* Das Sozialamt mit den Teilbereichen Sozialhilfe, Wohngeld, Kindergartengebühren und Asylbewerber hat mittwochs ganztägig geschlossen.

Stadtpläne