Ausbau des Glasfasernetzes - Vertragsabschlussfrist bis 31. Oktober 2016 verlängert

Bargteheider Betriebe und private Haushalte sollen von einem besseren Netz, - und damit einem schnelleren Internet - profitieren. Nach dem Aufbau des Glasfasernetzes im Gewerbegebiet vor zwei Jahren werden nun die Wohngebiete östlich der Bahn folgen: vom Musikerviertel über Struhbarg bis zum Tremsbütteler Weg und der Déviller Straße. 1507 Haushalte haben die Möglichkeit, sich für einen Glasfaseranschluss zu entscheiden.

Verantwortlich für den Ausbau ist die Stadtwerke Bargteheide GmbH zusammen mit der Vereinigte Stadtwerke Media GmbH. Um die wirtschaftliche Grundlage zu schaffen, müssen sich 45 Prozent aller Haushalte im ausgewählten Gebiet beteiligen. Diese Quote wurde jedoch bis zum 30. Juni deutlich verfehlt. Die Frist, innerhalb derer noch Vertragsabschlüsse getätigt werden können, wurde nunmehr bis zum 31. Oktober 2016 verlängert. Die aktuelle Quote können Sie der Internetseite von VS Media entnehmen.

Der Anschluss an das Glasfasernetz bis ins eigene Haus ist in der Ausbauphase für Kunden kostenlos. Voraussetzung ist, dass ein Auftrag für mindestens einen der Dienste wie Telefon, Fernsehen oder Internet über die Vereinigte Stadtwerke Media GmbH (VS Media) abgeschlossen wird. Ist das Projekt realisiert, kostet der spätere Anschluß 800 Euro je Haushalt. Die VS Media bietet verschiedene Multimediadienste an, darunter schnelles Internet mit 200 Mbits im Download und 100 Mbits im Upload. Für den Ausbau wird mit Kosten in Höhe von etwa 1,8 Millionen Euro gerechnet.

Drei Bauabschnitte sind geplant. Die Bauzeit wird ein knappes Jahr in Anspruch nehmen. Aufgrabungen sind meist nicht nötig, da die Anschlüsse „durchgeschossen" werden. 

Nähere Infos unter www.vereinigte-stadtwerke.de/media

Kontakt
Rathausstraße 24-26
22941 Bargteheide
Postfach 1362
22935 Bargteheide
Zentrale: 04532 / 4047-0
E-Mail allgemein: info@bargteheide.de
Alle Kontaktdaten
Öffnungszeiten
Bürgerbüro
TagUhrzeit
Montag:08:30 - 12:30 Uhr
                und 13:30 - 18:00 Uhr
Dienstag:07:30 - 12:30 Uhr
Mi.u Fr. *08.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:08:30 - 12:30 Uhr
                und 13:30 - 18:00 Uhr

* Die Sozial-Bereiche Asyl, Kindergartengebühren, Sozialhilfe und Wohngeld sind mittwochs und freitags geschlossen.

Übrige Bereiche
TagUhrzeit
Montag:08:30 - 12:30 Uhr
Dienstag:07:30 - 12:30 Uhr
Mi.u Fr. 08.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:13:30 - 18:00 Uhr
               
Stadtpläne