Inhalt
Datum: 02.10.2020

Falscher Mitarbeiter des Ordnungsamtes in Bargteheide

Am 1. Oktober trat auf dem Parkplatz des Aldi-Supermarktes an der Lohe ein Mann als Mitarbeiter des Ordnungsamtes auf. Er trug eine schwarze Jacke mit der Aufschrift Ordnungsamt sowie eine schwarze Jeans. Für angebliche Verstöße gegen die Maskenpflicht forderte er ein Bußgeld von 150 Euro.

Wir weisen darauf hin, dass Mitarbeiter*innen des Ordnungsamtes vor Ort kein Geld entgegennehmen. Mitarbeiter*innen führen stets einen Dienstausweis mit sich.

Bürgermeisterin Kruse-Gobrecht dazu: „Seien Sie vorsichtig und lassen Sie sich nicht von solchen Betrügern einschüchtern. Lassen Sie sich die Dienstausweise vorzeigen, sollten Sie vermeintlich von Kolleginnen und Kollegen des Ordnungsamtes angesprochen werden. Und melden Sie bitte weitere Vorfälle, so dass wir den Fällen unmittelbar nachgehen können.“