Inhalt
Datum: 13.08.2020

Neues VHS Herbstprogramm 2020

Der Herbst kann kommen: VHS-Bargteheide stellt das neue Programm vor

exercise-1581583_960_big © pixabay.com

Die Ereignisse der letzten Monate haben den VHS-Betrieb gehörig auf den Kopf gestellt. Pandemiebedingt mussten Kurse verlegt, in kleinen Gruppen aufgeteilt, in digitale Räume übertragen und teilweise ganz abgesagt werden. Nun sind die gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen umgesetzt und die Präsenzkurse starten in kleineren Gruppen und größeren Räumen. Das neue Heft zeigt auf 80 Seiten das Arbeitsergebnis: bewährte und neue Bildungsangebote, in „real-life“, in kleineren Kursgruppen und auch viele neue digitale Angebote.

Besonders interessant sind die vielen neuen Vorträge. Über Albert Einstein, dem Meister der Relativitätstheorie, informiert ein Vortrag, der in Zusammenarbeit mit der Schleswig-Holsteinischen-Universitätsgesellschaft, Sektion Bargteheide angeboten wird. „Rembrandt – en Genie op de Söök“  heißt der Vortrag, der in Kooperation mit dem Heimatbund Stormarn präsentiert wird. Eine Ausstellung setzt sich für die Vielfalt der Jugendkulturen und gegen Diskriminierung ein. Ein Vortrag informiert über Gegenstrategien zu Rechtspopulismus und Rechtsextremismus.

Viele digitale Angebote bereichern das Programm. Die Internet-Vortragsreihe „vhs wissen live“, das große Online-Kursangebot „vhs to Huus“ der Volkshochschulen in Schleswig-Holstein und die Online-Veranstaltungsreihe „Smart Democracy“ zu aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen bereichern im kommenden Herbst das Angebotsspektrum.

Gesund und fit über den Herbst und in den Winter zu kommen, wird auch wieder im Rahmen eines gemeinschaftlichen VHS-Kurses möglich sein. Zwar musste die Gruppengröße einzelner Bewegungskurse den Raumkapazitäten angepasst werden, umso mehr freut sich das VHS-Team, dass der Stadthaus-Saal für die Bewegungsangebote umfassend genutzt werden kann.

Kulturell bietet die VHS auch wieder eine bunte Palette an. Aquarellieren für Fortgeschrittene, Afrikanische Perkussion, ein Kalligrafie-Wochenende, Nähen für Hobbyschneidernde oder auch die Einführung in die digitale Fotografie werden wieder angeboten.

Auch das Weiterbildungsprogramm für Erzieher*innen geht in die zweite Runde und die Workshops können wieder gebucht werden. Zudem erwarten Interessierte jede Menge EDV- und Computerkursen. Genau wie die neuen Kochkurse, wurden diese als Klein-Gruppen angelegt. Lernen können Sie an der VHS auch wieder Englisch, Business English, Französisch, Italienisch, Spanisch oder auch Arabisch, Chinesisch, Dänisch und Niederländisch sowie Deutsch als Fremdsprache.

Das gedruckte Programmheft ist ab sofort in der VHS-Geschäftsstelle im Stadthaus und im Rathaus Bargteheide erhältlich. Während der zusätzlichen Öffnungszeiten im Stadthaus im Zeitraum vom 10.08. bis 20.08.20, jeweils Montag bis Donnerstag 9-11 Uhr und Montag, Dienstag, Donnerstag von 15-17 Uhr, steht das VHS-Team für Informationen und Beratungen gerne zur Verfügung. Alle Kurse sind auch online unter: www.vhs-bargteheide.de zu finden und zu buchen.