Inhalt

Freizeitbad

Herzlich Willkommen im Freizeitbad Bargteheide


Das Freibad ist seit dem 06.05.2022 geöffnet.


Unser Freizeitbad Bargteheide

Ankommen, abschalten und eintauchen - Genießen Sie Ihre Auszeit bei uns

Unser Freizeitbad Bargteheide ist mehr als nur Schwimmen. Ob aktiver Sport im Wasser mit unseren Schwimmkursen, Spaß auf der 60m langen Großwasserrutsche, Beachvolleyball, Basketball oder einfach im Strandkorb auf der großen Liegewiese Sonnen und Entspannen. Bei uns verbringen Sie einen besonderen Tag in familiärer Atmosphäre.

  • wettkampftaugliches 50m-Schwimmerbecken mit 8  Bahnen (50 x22 m, Wassertiefe 1,80-1,90 m)
  • 1m und 3m Sprungturm (Wassertiefe 3,80 m)
  • 60 m Großwasserrutsche
  • Beckenheizung
  • Kleinkinderbecken mit Sonnensegel (Wassertiefe 0,10-0,40 m) und Spielgeräten
  • Bodensprudler, Nackenduschen, Breitwasserfall, Massagedüsen sowie eine Wasserkanone
  • große Liegewiese mit Kindespielgeräten, Basketball und Beachvolleyballfeld
  • Strandkörbe und Sonnenliegen (Nutzung gegen Gebühr)
  • Kiosk mit gemütlichen Sitzplätzen
  • Kostenfreie Parkplätze

In umfangreichen Arbeiten wurden die Schwimmbecken des Freizeitbades Bargteheide bereits im Jahr 2015 saniert. Neben aktuellster Technik verfügt das Bad seitdem über edelstahlausgestattete Schwimmbecken und einen neugestalteten Außenbereich. Das Chlorgas wurde durch Chlorgranulat ersetzt, das bedarfsabhängig durch eine Dosierungsanlage dem Wasser zugeführt wird.

Nach Ablauf der Saison 2020 wurde das alte Funktionsgebäude (Baujahr 1968) abgerissen und zwei neue Gebäude begrüßen Sie mit moderner Ausstattung.

Öffnungszeiten Freizeitbad Bargteheide

Für die Monate Juni bis August gelten folgende Öffnungszeiten:

Tage

Uhrzeit

Montag

14:00 – 20:00 Uhr

Dienstag – Freitag

06:00 – 20:00 Uhr


Samstag

09:00 – 19:00 Uhr


Sonntag

10:00 – 19:00 Uhr

Kassen- und Einlassschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeiten.

Eintrittspreise, Multi-Card, Saisonkarten und Sonstige Entgelte

Mit unserem neuen Kassenautomaten steht Ihnen eine bequeme Möglichkeit zum Bezahlen vor Ort zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dafür möglichst Münzgeld oder zumindest kleine Scheine (5 Euro) bereitzuhalten. Größere Scheine ab 50 Euro werden am Automaten nicht angenommen.
Bitte beachten Sie dabei, dass die Kasse nicht durchgehend während der Öffnungszeiten besetzt ist und dann das Lösen einer Eintrittskarte ausschließlich am Automaten möglich ist.

Schwimmkurse

Schwimmkurse sind ab sofort im Freizeitbad buchbar.

Hinweise zum  Schwimmunterricht im Freibad Bargteheide:

  • Anmeldung persönlich oder telefonisch im Freibad
  • Bezahlung ausschließlich vor Ort, dann erst gilt die Reservierung als Kursbestätigung
  • Kursgebühr und Eintritt zusammen bezahlen, optional Saisonkarte oder Multicard
  • Erstattung Kursgebühr nur bei Vorlage eines ärztlichen Attests
  • SU findet bei Wind und Wetter außer bei Gewitter statt
  • Einlass max. 15 min. vor Beginn der Stunde (wer früher kommt oder länger bleibt muss vollen Eintritt bezahlen)
  • Treffpunkt ist an der Kasse/ Lehrer holt Kinder an der Kasse ab
  • Am Ende der Stunde dürfen Eltern beim Umziehen helfen und werden vom Kursleiter reingelassen

Nachteilsausgleich Saison 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

als Saisonkarteninhaber/in der Saison 2020 erhalten Sie beim Kauf einer Saisonkarte für die Freibadsaison 2022 einen Rabatt von 30 € (Ausgleich Nutzungseinschränkungen „Pandemie-Saison 2020“). Dieser Rabatt wird Ihnen automatisch beim Kauf der Saisonkarte vom Kaufpreis abgezogen. Hierfür ist kein separater Antrag notwendig.

Sollten Sie sich dazu entscheiden, in der Freibadsaison 2022 keine Saisonkarte zu erwerben, haben Sie die Möglichkeit einen Nachteilsausgleich von 20 € zu beantragen. Bitte füllen Sie dazu das bereitgestellte Antragsformular aus und reichen dieses bis spätestens zum 15.09.2022 im Freibad oder bei der Stadtverwaltung Bargteheide ein.

Sollten Sie den Anspruch auf Rabatt im Jahr 2022 nicht geltend machen, erlischt dieser. Der Anspruch auf einen Rabatt im Jahr 2022 steht Ihnen zu, sofern Sie bisher keine Erstattung auf die Saisonkarte 2020 erhalten haben.