© Bina Engel
Inhalt

Freizeitbad

Liebe Badegäste,

es ist soweit! Das Freizeitbad Bargteheide hat seit dem 25. Juni 2021 geöffnet. Es gilt zu Ihrem und unserem gesundheitlichen Schutz folgender Ablauf:

-          Zutritt nur mit qualifizierter Mund-Nasen-Bedeckung

-          Hände desinfizieren

-          Registrierung über die Luca-App bzw. Abgabe des ausgefüllten und unterschriebenen Fragebogens zur Infektionsgefährdung

-          jeweils nur ein Badegast beim Bezahlvorgang

-          Wegeregelungen, Beschilderungen und Abstandmarkierungen sind zu beachten

Aufgrund der Abstands- und Hygieneregelungen ist die maximale Besucherzahl im Freibad auf 500 gleichzeitig anwesende Badegäste begrenzt.

Ihr/ Euer Team vom Freibad Bargteheide

Schwimmkurse

Schwimmkurse können in diesem Jahr vom Freibadteam nicht angeboten werden. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an die ortsansässigen Bargteheider Vereine, denen Trainingszeiten im Freibad zur Verfügung stehen.

Corona-Regeln für die Nutzung

Liebe Badegäste,

beachten Sie die Regeln zur Eindämmung der Virusausbreitung, insbesondere die Empfehlungen und Hinweise des Robert Koch-Instituts (https://www.rki.de)

    • Personen mit einer bekannten/ nachgewiesenen Infektion durch das Coronavirus ist der Zutritt nicht gestattet. Das gilt auch für Badegäste mit Verdachtsanzeichen.
    • Abstand halten, mind. 1,50 Meter, Berührungen mit anderen vermeiden.
    • Es erfolgt eine Steuerung des Zutritts zum Freizeitbad unter Vermeidung von Warteschlangen (geänderte Öffnungszeiten und Begrenzung der Besucherzahl).
    • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Warte-, Kassen- und Eingangsbereich sowie in geschlossenen Räumen, die öffentlich für Besucherinnen und Besucher zugänglich sind, wie z.B. in der WC-Anlage
    • Verantwortung und Aufsichtspflichten für Kinder ernst nehmen.
    • Kinder unter 10 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.
    • Sammelumkleiden, Duschen und sonstige Gemeinschaftsräume stehen nicht zur Verfügung.
    • Betreten Sie den Beckenumgang nur unmittelbar vor der Nutzung der Schwimmbecken.
    • In den Schwimm- und Badebecken gibt es Zugangsbeschränkungen. Beachten Sie bitte die Informationen und die Hinweise des Personals.
    • In den Schwimm- und Badebecken muss der Abstand selbständig gewahrt werden.
    • Wenn Bahnleinen gespannt sind, erfolgt der Schwimmbetrieb im „Kreisverkehr“.   
    • Verlassen Sie das Schwimmbecken nach dem Schwimmen unverzüglich.
    • Verlassen Sie das Freizeitbad nach der Nutzung unverzüglich und meiden Sie Kontakte zu Risikogruppen.
    • Den Anweisungen des Personals oder weiterer Beauftragter ist Folge zu leisten.
    • Haftungsansprüche gegenüber der Stadt Bargteheide, insbesondere bei einer eventuell auftretenden COVID-19-Erkrankung, sind ausgeschlossen.

Die Regeln finden Anwendung aufgrund des Infektionsschutzgesetzes. Zuwiderhandlungen sind daher strafbar oder können mit Bußgeldern geahndet werden. Nähere Informationen unter: https://www.bargteheide.de

Abschließend eine Bitte, die Durchführung der Freibadsaison angesichts der aktuellen Covid-19-Pandemie erfordert von uns allen Geduld, Ihr Verständnis und Ihre Besonnenheit. Sollten sich einzelne Badegäste nicht an die Regeln halten, steht zu befürchten, dass die Aufsichtsbehörden die sofortige Komplettschließung des Freizeitbades Bargteheide veranlassen. Damit wäre die gesamte Badesaison 2021 für alle Badegäste beendet.

Nehmen Sie Ihre Eigenverantwortung – gegenüber sich selbst und anderen – durch die Einhaltung der Regelungen ernst und vor allem bleiben Sie gesund.

Beschränkungen

Während Ihres Aufenthaltes im Freizeitbad beachten Sie bitte folgendes:

-          Einzelumkleiden, Gruppenumkleiden und Duschen stehen nicht zur Verfügung

-          kein Zugang zu den Steckdosen für Fön/ Wandhaartrockner

-          Rutsche und Sprunganlage sind nur eingeschränkt nutzbar

-          kein Verleih von Spiel- und Schwimmgeräten, Liegen und Strandkörben

-          Schwimmkurse und Animationen werden vom Freibadteam in diesem Jahr nicht angeboten

Die Freibadsaison 2021 wird in Form eines gleichzeitigen Bau- und Badebetriebes durchgeführt. Dies kann, unter Umständen, während Ihres Badebesuchs zu einer verstärkten Lärmbelastung von der Baustelle führen.

Die Sanitäreinrichtungen werden in Form eines WC-Wagens sichergestellt.

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten. Kassenschluss ist 30 Minuten und Badeschluss ist 15 Minuten vor Ende der angegebenen Öffnungszeit.

Tage

Uhrzeit

Montag

14:00 – 19:00 Uhr

Dienstag – Freitag

06:00 – 09:00 Uhr

10:00 – 13:00 Uhr

14:00 – 19:00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag

10:00 – 14:00 Uhr

15:00 – 19:00 Uhr

Eintrittspreise

Eintrittspreis in Euro

 

Erwachsener

Kind/ Erwachsener ermäßigt

Wochentag Vormittag (je Slot)

1

0,50

Wochentag Nachmittag (1 Slot)

2

1

Wochenende (Vor- und Nachmittag)

2

1

Familienticket

4

 

jedes weitere Kind

0,50

 

Kinder unter 6 Jahren haben weiterhin freien Eintritt.

Das Familienticket gilt für zwei Erwachsene und zwei Kinder. Jedes weitere Kind wird zusätzlich berechnet.

Saison- und Mehrfachkarten werden in diesem Jahr nicht angeboten.

Es gelten folgende Ermäßigungstatbestände:

    1. Erwerbslose und Empfänger von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch II, nach dem Sozialgesetzbuch XII oder dem Asylbewerberleistungsgesetzt zahlen das ermäßigte Eintrittsgeld.
    2. Das ermäßigte Eintrittsgeld für Erwachsene zahlen folgende Personen:

1. Schüler*innen und Student*innen

2. Auszubildende

3. Freiwilligendienstleistende

4. Personen mit einem Grad der Behinderung von 50

5. Inhaber*innen einer Ehrenamtskarte des Landes Schleswig-Holsteins. Neben dem oben genannten amtlichen Nachweis ist die Vorlage eines Personalausweises notwendig.

Für die Beantragung eines Ermäßigungstatbestandes sind amtliche Nachweise vorzulegen.