Inhalt
Datum: 05.07.2022

Personalmangel und Corona beeinträchtigen Freizeitbadbetrieb weiterhin

Öffnungszeiten des Freibads bleiben bis zum 10.7. eingeschränkt

Bereits seit dem 1. Juli kann das Freizeitbad Bargteheide auf Grund von Personalmangel nur eingeschränkt öffnen. Die Lage bleibt aktuell auch über den 6. Juli hinaus angespannt, so dass die eingeschränkten Öffnungszeiten zunächst bis zum Sonntag, den 10. Juli, fortgeführt werden.

Demnach öffnet das Bad weiterhin täglich von 11 bis 18 Uhr, die Frühschwimmzeiten in die letzten Abendstunden der regulären Öffnungen entfallen.

Besucher*innen des Bads sind zudem auch weiterhin darum gebeten, den Eintritt möglichst mit Hilfe der Multicard oder mit passendem Kleingeld am Kassenautomaten zu entrichten.

Die Einschränkung ist erforderlich, um die Sicherheit der Badegäste zu gewährleisten.