Inhalt
Datum: 13.09.2021

Aufruf zur Unterstützung als Wahlhelfer*in bei der Bundestagswahl

Die Stadt Bargteheide sucht noch dringend Wahlhelfer*innen für die ordnungsgemäße Durchführung der Bundestagswahl am Sonntag, 26. September 2021.

Bürgerinnen und Bürger, die die Stadt Bargteheide bei der am 26. September 2021 stattfindenden Bundestagswahl als Wahlhelfer*innen unterstützen möchten, melden sich bitte in der Stadtverwaltung Bargteheide, die Bürgermeisterin, Fachdienst Öffentliche Sicherheit und Wahlen, Herrn Fleischmann, Tel. 04532 / 40 47 406, Email: d.fleischmann@bargteheide.de.

Nach § 10 Absatz 2 Bundeswahlordnung (BWO) erhalten die Mitglieder der Wahlvorstände für den Wahltag ein Erfrischungsgeld von je 35 Euro für den Vorsitzenden und je 25 Euro für die übrigen Mitglieder.