© Bina Engel
Inhalt
Datum: 17.06.2021

Grußwort der Bürgervorsteherin und der Bürgermeisterin zum Schuljahresende 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Sie feiern in diesen Tagen Ihren Schulabschluss. Dazu gratulieren wir Ihnen im Namen der Stadt Bargteheide von ganzem Herzen!

Dieses für Sie letzte Schuljahr war ohnegleichen. Kaum jemand, der es nicht selbst erlebt hat, kann sich ausmalen, welche Belastungen Sie aushalten und welche Anpassungsbereitschaft Sie zugleich an den Tag legen mussten. Geschlossene Schulen, Fern- und Wechselunterricht, Lernen und Schulstunden unter erschwerten Bedingungen. Sie haben sich Ihren Abschluss wirklich buchstäblich hart erarbeitet. Das ist, so schwer all die Wirrungen der letzten Monate waren, ein großer Verdienst Ihrer Generation.

Die Möglichkeit, dies mit Ihnen gemeinsam freudig zu feiern, ist leider immer noch eingeschränkt. So müssen wir, statt persönlich auf einer Feier, unsere Grußworte auf diesem Weg an Sie richten, dafür umso herzlicher.

Das ist nun ein erster großer Meilenstein im eigenen Leben, an den Sie sich immer zurückerinnern werden. Er ist Wegmarke für eine erste wichtige Lebensleistung: das erfolgreiche Ende der eigenen Schullaufbahn. Und er ist zugleich das Tor zu neuen Möglichkeiten, mal größer, mal kleiner. In jedem Fall stehen Sie damit vor der Entscheidung, wie sich Ihr Leben entwickeln mag. Eine Ausbildung beginnen, weiter zur Schule gehen, studieren oder freiwillig tätig sein – vielleicht sogar im Ausland? Die Möglichkeiten sind vielfältig. Und gerade die Corona-Pandemie hat uns neben den damit verbundenen Ängsten und Herausforderungen auch umso mehr gezeigt, dass es darauf ankommt, als Gesellschaft für einander einzustehen, Verantwortung füreinander zu übernehmen und kreative Wege und Lösungen zu finden. Viele Wege stehen Ihnen also offen. Und man darf auf dem einen oder anderen Weg auch erstmal nur ein paar Schritte gehen, bevor man sich endgültig entscheidet, wo es hingehen soll. Egal, wofür Sie sich entscheiden: unsere Gesellschaft braucht Sie.

Wenn Sie unsere lebendige Stadt als den Ort in Erinnerung behalten, in dem Sie Freund*innen gefunden und fürs Leben gelernt haben, wäre es uns eine große Freude. Und wir freuen uns, wenn sich Ihre Wege auch zukünftig das ein oder andere Mal mit Bargteheide kreuzen werden.

Bevor Sie sich aber auf den Weg machen, halten Sie inne, genießen Sie den Moment und blicken Sie auf einen großen Abschnitt Ihres Lebens zurückblicken. Darauf können Sie mit Recht stolz sein!

Wir wünschen Ihnen alles Gute zum erfolgreichen Schulabschluss!

Achten Sie auf sich und Ihre Mitmenschen und bleiben Sie gesund!

Ihre

Cornelia Harmuth                 Birte Kruse-Gobrecht

Bürgervorsteherin                 Bürgermeisterin