Sondervermögen Bürgerenergie.SH - Mitwirkungsmöglichkeit bei der Energiewende

Im Rahmen einer Fachtagung gibt es am 15. März die Möglichkeit, mit Fachleuten über Ideen und Möglichkeiten einer erfolgreichen Projektentwicklung zum Thema Energiewende mit Hilfe des Fonds "Bürgerenergie.SH" zu sprechen. 

Im Land Schleswig-Holstein hat die Bürgerenergie eine lange Tradition. Um die regionale Mitwirkung der Bevölkerung an der Energiewende weiter zu stärken sowie zum Gelingen dieser beizutragen, hat das Land das Sondervermögen Bürgerenergie.SH bereitgestellt.

Mit dieser Förderung können vielfältige Projektideen geplant und deren Finanzierung und Umsetzung vorbereitet werden. Vorhaben zur Nutzung von Wind- und Sonnenenergie, die Nutzung regional anfallender Reststoffe zur Energieproduktion, Energieeffizienzmaßnahmen bei der Versorgung von Gebäuden und Quartieren, Digitalisierung im Energiebereich sowie die Entwicklung von lokalen Elektromobilitätskonzepten.

Bitte melden Sie sich bis zum Freitag, den 15.März 2019 per E-Mail über eki@ib-sh.de an. Aus organisatorischen Gründen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.

Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben, da die Veranstaltung durch die Energie- und Klimaschutzinitiative (EKI) getragen wird. 

Tagungsprogramm mit Anreiseinformationen zum Fachforum 

Kontakt
Rathausstraße 24-26
22941 Bargteheide
Postfach 1362
22935 Bargteheide
Zentrale: 04532 / 4047-0
E-Mail allgemein: info@bargteheide.de
Alle Kontaktdaten
Öffnungszeiten
Bürgerbüro
TagUhrzeit
Montag:08:30 - 12:30 Uhr
                und 13:30 - 18:00 Uhr
Dienstag:07:30 - 12:00 Uhr
Mi.u Fr. *08.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:08:30 - 12:30 Uhr
                und 13:30 - 18:00 Uhr

* Die Sozial-Bereiche Asyl, Kindergartengebühren, Sozialhilfe und Wohngeld sind mittwochs und freitags geschlossen.

Übrige Bereiche
TagUhrzeit
Montag:08:30 - 12:30 Uhr
Dienstag:07:30 - 12:30 Uhr
Mi.u Fr. 08.30 - 12.30 Uhr
Donnerstag:14:30 - 18:00 Uhr
               
Stadtpläne