Inhalt
Datum: 02.02.2024

Klima- und Umweltschutz - Veranstaltungsreihe 2024

Wie können Artenschutz und Naturschutz im eigenen Garten umgesetzt werden? Wie können Lebensräume für Vögel und Insekten geschaffen werden, und welche Tipps zur Bepflanzung gibt es? Diese und weitere Fragen werden am 28.02.2024 zusammen mit einem Experten des Naturschutzbundes (Nabu) Bad Oldesloe im Rathaus in Bargteheide behandelt. „Ich möchte, dass sich Bürgerinnen und Bürger noch vor dem Start der Gartensaison so gut wie möglich vorbereiten können, um das Thema Naturschutz im Garten voranbringen zu können“, so Lilith Adrion, Umweltschutzbeauftragte im Rathaus.

Und damit noch nicht alles. Es ist geplant, über das Jahr verteilt weitere Veranstaltungen mit Bezug auf relevante, nachhaltige Themen anzubieten.
Initiatorinnen sind die zwei Mitarbeiterinnen des Rathauses, Lilith Adrion (Umweltschutz) und Yasmin Eger (Klimaschutz). Denn obwohl sich die täglichen Aufgaben im Bereich Umwelt- und Klimaschutz im Rathaus unterscheiden, sind die Bereiche eng miteinander verzahnt. Diese Synergien wollen die Kolleginnen mit einem vielseitigen Angebot nutzen.
Auch die zweite Veranstaltung des Jahres ist bereits in trockenen Tüchern: Am 22.05.2024 wird ein Experte der Verbraucherzentrale über das Thema nachhaltige Geldanlagen referieren. In der heutigen Zeit wächst die Bereitschaft, in nachhaltige Kapitalanlagen zu investieren. Aller-dings fehlt häufig die Transparenz am Markt oder das Informationsangebot. Der Vortrag der Verbraucherzentrale dient dazu, Barrieren abzubauen.
„Klimaschutz und Umwelt haben zu Recht einen hohen Stellenwert im gesellschaftlichen Dis-kurs“, sagt Bürgermeisterin Gabriele Hettwer. „Mit der Veranstaltungsreihe möchte die Verwal-tung die Bevölkerung aktiv informieren und eine Hilfestellung bei der Umsetzung klimarelevan-ter Ziele geben.“ Weitere Veranstaltung sind für die zweite Jahreshälfte geplant und werden rechtzeitig angekündigt. Der Eintritt ist kostenfrei.

1. Termin: Artenschutz und Naturschutz im eigenen Garten, 28. Februar 2024, 19 Uhr, Ratssaal 

Lilith Adrion (Umwelt) und Yasmin Eger (Klima) haben einige Veranstaltungen ausgearbeitet.
Lilith Adrion (Umwelt) und Yasmin Eger (Klima) haben einige Veranstaltungen ausgearbeitet.